Motorräder/Kübelwagen
Geländegängige PKW
Leichte LKW
Mittlere LKW
Schwere LKW

Gepanzerte Fahrzeuge/
Kettenfahrzeuge

Traktoren
Geschütze
Anhänger/Anhängerzüge






Kontakt Impressum Anfahrt

Traktoren

Traktoren Traktor ZT 300 (Rad)
- Die Serienfertigung begann am 15.09.1967 im Traktorenwerk Schönebeck / DDR.
- Antrieb 4 Takt Diesel mit Direkteinspitzung (4 VD 14,5/12-1 SRW MAN System)
- bewährt sich bei uns sehr gut im Winter als Schneeräumfahrzeug
Traktor T100-MGP mit Planiereinrichtung D493A
-
Fertigung im Traktorenwerk ChTZ Tscheljabynsk/UdSSR bis in die 70-iger Jahre
- das Starten des 4 Zylinderdieselmotors (13580cm³ und 108 PS) erfolgt mit einem 17 PS
- 2 Zylinder 4-Takt Ottomotor
- "Eisenschwein" durch und durch, es gibt außer einigen Dichtungen und den Scheiben fast keine Teile die nicht aus Eisen sind.
Komfort? Was ist Komfort??
Mobilbagger/Mobilkran T174-2
-
DER Bagger der ehemaligen DDR
- produziert von 1967 – 1992 im VEB Weimar Werk
- Antrieb durch einem ohrenbetäubenden 2 Zylinder Viertakt Dieselmotor,
Typ Schönebeck 2VD 14,5/12-1 SRL, Leistung 34,5 PS, 3280 cm³
Seine äußerst robuste und langlebige Technik zeichnen ihn aus. Unser Exemplar stand ca. 6 Jahre abgestellt, im Freien. Nach 2 Startversuchen und
1x W.O.L.(K.)E. lebte er wieder und fuhr heim. So kennen wir ihn!
Es ist eines der letzten produzierten Exemplare, Baujahr 1991. Daher ist er, im Gegensatz zu den meisten T74, auch ausgerüstet mit Anhängerkupplung, Tragkraftsanzeige und einem zusätzlicherm Ölkühler
Traktor MTS-52 Super (Rad)
-
ab 1963 produziert im Traktorenwerk Minsk (UdSSR)
- Motor: 4-Zylinder- 4-Takt Diesel (unser MTS mit dem Typ D50 ausgerüstet, welcher eigentlich nur bei dessen Vorgänger eingebaut war)
- eingeführt wurde die MTS 50-Super Serie ab Mitte der 60er Jahre
- ihren vorrangigen Einsatz fanden diese Schlepper in der Land- und auch in der Forstwirtschaft
- die Planiereinrichtung kam bei den einfachen Schleppern selten zum Einsatz, sie war eher bei den auf dem MTS basierenden Traktorbaggern, z.B. EO-2621A, zu finden
- einige wenige Exemplare liefen auch bei den Streitkräften, z.B. bei den Grenztruppen der DDR